Datenschutz

Unser Webshop setzt einige technisch notwendige Cookies um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Zur Verbesserung des Nutzererlebnises werden nur nach Ihrer Zustimmung auch Analyse Skripte und Cookies aktiviert. Auf unserer Datenschutz Seite finden sich weitere Informationen.

Abbrechen Zustimmen
allcan

« alle Seminare

Gewerbliche Anwender für die kontinuierliche Gasmessung

Jeder der Gasmessgeräte oder Gaswarngeräte verwendet muss in Umgang mit diesen Geräten geschult sein. Die richtige Verwendung der Geräte, die Grenzen der Technik und das angemessene Verhalten bei einer Alarmauslösung, sind elementare Bestandteile, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Diese und noch weitere Punkte sind Bestandteil dieser Schulung.

Inhalt

• Wirkung und Eigenschaften der Gefahrstoffe (praktische Vorführung)
• Wirkung von Stickgasen und Sauerstoffmangel bzw. Sauerstoffüberschuss (Vorführung)
• Explosionsfähige und brennbare Stoffe (praktische Versuche)
• Grenzwerte
• Verhalten des Gasmessgerätes bei Gaskontakt (praktische Versuche)
• Geräteeigenschaften – Einsatzmöglichkeiten und Grenzen (praktische Versuche)
• Verwendung von Sonden und Ansaugschläuchen (praktische Versuche)
• Wie können Gefahren entstehen?
• Umgang mit den Geräten

Anfragen und Anmeldung

Gefahrstoff Trainer
info@gefahrstoff-trainer.de
www.Gefahrstoff-Trainer.de
+49 (0) 160 55 09 708