Datenschutz

Unser Webshop setzt einige technisch notwendige Cookies um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Zur Verbesserung des Nutzererlebnises werden nur nach Ihrer Zustimmung auch Analyse Skripte und Cookies aktiviert. Auf unserer Datenschutz Seite finden sich weitere Informationen.

Abbrechen Zustimmen
allcan

« alle Seminare

Qualifiziertes Personal für die Funktionskontrolle (Kalibrierung) von tragbaren Gasmessgeräten

In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer, die erforderlichen Qualifikation, um bei tragbaren Gaswarngeräte, nicht nur die vorgeschriebene Sichtkontrolle/Anzeigetest (Bump-Test), sondern auch die Funktionskontrolle (Kalibrierung) vorschriftsmäßig durchzuführen.

Inhalt

• Wirkung und Eigenschaften der Gefahrstoffe
• Toxische und physikalische Eigenschaften (praktische Vorführung)
• Funktion und Aufbau der Gaswarneinrichtung (praktische Vorführung)
• Geräteeigenschaften – Einsatzmöglichkeiten und Grenzen (praktische Versuche)
• Querempfindlichkeiten (praktische Versuche)
• Fehlermöglichkeiten (praktische Versuche)
• Erkennen von offensichtlichen Veränderungen an der Gaswarneinrichtung (praktische Vorführung)
• Geräteeinstellungen und Grenzwerte
• Kalibriergas
• Kenntnisse der gerätespezifischen Testfunktionen und Beurteilung der Ergebnisse (praktische Vorführung und Versuche)
• Geräteprüfung gemäß DGUV Information 213-056 (T 021) /  213-057 (T 023) (praktische Durchführung)

Anfragen und Anmeldung

Gefahrstoff Trainer
info@gefahrstoff-trainer.de
www.Gefahrstoff-Trainer.de
+49 (0) 160 55 09 708